LEADERSHIP TEAMCOACHING

für Führungskräfte und Teams
Termin zum Kennenlernen vereinbarenThorsten Kondla

Meine Teamcoaching Leistungen

Aus der Zukunft führen, angestrebte Ergebnisse erzielen, hohe Werte schaffen, gemeinsam wachsen… 

Embodiwerk Thorsten Kondla

TEAMAUFTRAG

STAKEHOLDER ERWARTUNGEN KLÄREN

Embodiwerk Thorsten Kondla

TEAMVERNETZUNG

BINDUNG KREIEREN

Embodiwerk Thorsten Kondla

TEAMAUFGABEN

KLARHEIT SCHAFFEN

Embodiwerk Thorsten Kondla

TEAMLERNEN

GEMEINSAM WACHSEN

Embodiwerk Thorsten Kondla

TEAMBEZIEHUNGEN

GEMEINSAM GESTALTEN

Embodiwerk Thorsten Kondla

SELF-LEADERSHIP

AUTORITÄT – PRÄSENZ – WIRKUNG

Thorsten Kondla Systemisches Teamcoaching Angebot

Häufig gestellte Fragen

Woher weiß ich, ob ich einen Leadership Team Coach brauche?

WAS IST TEAMCOACHING?

Anders als beim 1:1-Coaching oder Teambuilding arbeitet ihr im Teamcoaching mit Aufgabenstellungen, die sich auf eure gemeinsame Leistungsfähigkeit als Team beziehen. Als Team lernt ihr zu erkennen, welche Wirkmechanismen die gemeinsame Leistung beeinflussen. Damit versetzt ihr euch in die Lage, diese jetzt und in der Zukunft besser steuern zu können.

Das Teamcoaching nimmt dabei eine systemische Sichtweise auf diese Einflüsse ein. Das kann die internen Teamdynamiken betreffen und/oder wie ihr als Team mit euren Stakeholdern (Auftraggebern, Kollegen, Teams, Mitarbeitern, Klienten, Kunden, Lieferanten) interagiert.

Teamcoaching ist ein kraftvoller und effektiver Prozess, von dem Führungskräfte, einzelne Teammitglieder sowie das Team als Ganzes profitieren, um eine gesunde Leistungsfähigkeit zu entwickeln und zu stärken. Darüber hinaus entstehen daraus positive Auswirkungen auf das unmittelbare Geschäft und das gesamte Unternehmen.

WAS IST DER NUTZEN FÜR MEIN TEAM?

Teamcoaching hilft deinem Team:

  • Bewusst durch die Anforderungen der heutigen hyperkomplexen und sich schnell verändernden Welt zu navigieren
  • Besserer Entscheidungsfindungs-, Kommunikations- und Arbeitsorganisationsprozesse zu entwickeln
  • Effektiver mit anderen Teams zusammenzuarbeiten
  • Größere Klarheit über den Zweck – das „Warum“ – zu entwickeln
  • „Future-fit“ zu werden
WANN IST LEADERSHIP TEAMCOACHING SINNVOLL?
  • Als Teamleiter hast du das Gefühl, dass die Entwicklung des Teams stagniert – insbesondere, wenn dies in Phasen der Veränderung passiert.
  • Ihr habt das Bedürfnis, eure Zusammenarbeit und die Kommunikation untereinander sowie mit dem breiteren Umfeld zu verbessern.
  • Als Führungskraft hast du die Aufgabe ein neues Team aufzubauen und suchst Unterstützung, um gut zu starten?
  • Du möchtest eine Teamkultur entwickeln, die den Blick für das „große Ganze“ fördert, wichtige Ergebnisse erreicht und hohe Werte schafft?
  • Du möchtest wesentliche Teamaufgaben klären und glasklare Aufgaben, Rollen und Leistungsziele vereinbaren?
  • Du möchtest ein wertschätzendes Teamklima entwickeln und das Wir-Gefühl fördern?
  • Ihr sucht nachhaltige Lösungsansätze für einen konstruktiven Umgang mit Konflikten?
  • Du möchtest, dass dein Team selbstverantwortlich auftritt, und suchst Wege, um die Fähigkeiten deiner Teammitglieder zu entwickeln?
  • Als Team wollt ihr eure Identität klarer zum Ausdruck bringen, um effektiver mit dem breiteren Umfeld zusammenzuarbeiten?
  • Ihr wollt eure Vielfalt als Team in der Zusammenarbeit und im gemeinsamen Lernen besser nutzen, um anpassungsfähiger und agiler auf Veränderungen zu reagieren?
WOFÜR SECHS BEREICHE IM TEAMCOACHING?

Grundsätzlich sollen diese sechs Bereiche Führungskräften und Teams als praxisorientierter Rahmen zur Orientierung in der täglichen Arbeit dienen. Grundlage ist das „Five Disciplines Model“ von Peter Hawkins, welches ich um Self-Leadership erweitert habe. In diesem Zusammenhang wird von einem Team erwartet, dass es diese Disziplinen gut beherrscht, wenn es effektiv sein will.

Es handelt sich NICHT um eine aufeinanderfolgende Reihe von Schritten, da die einzelnen Elemente ständig interagieren und sich beeinflussen. Vielmehr geht es darum, dem Team zu helfen diese Komplexität zu verstehen,

  • sich seiner Leistung mit jeder dieser Disziplinen bewusst zu sein,
  • die Auswirkungen jeder Disziplin auf die Gesamtleistung des Teams zu verstehen und
  • die Effektivität in jeder Disziplin kontinuierlich zu verbessern.

Zunächst einmal ist wichtig, zu identifizieren und zu entscheiden, welche Disziplin zur Verbesserung der Teamleistung vorrangig behandelt werden soll.

Die sechs Disziplinen:

  • Teamauftrag – Erwartungen der Stakeholder
  • Teamaufgaben – Klarheit über das gemeinsame Unterfangen
  • Teambeziehungen – gemeinsames Gestalten
  • Teamvernetzung – Beziehung zu den Stakeholdern
  • Teamlernen – gemeinsam Lernen und Wachsen
  • Self-Leadership – Autorität, Präsenz und Wirkung
WAS ERREICHE ICH DURCH SELF-LEADERSHIP?

Self-Leadership wird allgemein als selbstbeeinflussender Prozess zur Steigerung der persönlichen Effektivität und gesunder Leistungsfähigkeit definiert. Gleichzeitig sind gut entwickelte Self-Leadership Fähigkeiten die unerlässliche Grundlage eines hochsozialisierten Führungsverhaltens.

Self-Leadership ist ideal für dich, wenn du ernsthaft deine grundlegenden Selbstführungskompetenzen verbessern willst. Du setzt dich intensiv mit deiner Persönlichkeit, deinem Selbstverständnis und deiner Selbstwirksamkeit auseinander, um deine Autorität, Präsenz und Wirkung angemessen zum Ausdruck zu bringen.

WAS BEINHALTET LEADERSHIP TEAMCOACHING?

Leadership Teamcoaching ist ein Prozess, bei dem ein Teamcoach innerhalb eines festgelegten Zeitraums mit einem ganzen Team arbeitet, sowohl zusammen als auch getrennt, um es in die Lage zu versetzen,

  • sich an einem gemeinsamen Zweck auszurichten,
  • die Vielfalt in der Zusammenarbeit und im Lernen zu nutzen,
  • Shared Leadership zu entwickeln,
  • Zielvereinbarungen und Ziele zu erreichen,
  • effektiv mit seinen wichtigsten Stakeholdern zu interagieren und
  • gemeinsam die Sicht über das eigene Team hinaus auf das breitere Geschäftsumfeld zu entwickeln.
COACHST DU AUCH VIRTUELL UND VIRTUELLE TEAMS?

Ja. Seit 2014 coache ich sowohl virtuell als auch vor Ort. Dazu gehören Einzelpersonen und Teams.

Ebenso virtuelle Teams, die geografisch verteilt sind und sich hauptsächlich über elektronische und digitale Medien verbinden und kommunizieren. Die Verteilung kann sich auf Teammitgliedern beziehen, die zwar in derselben Stadt leben, aber alle von zu Hause aus arbeiten, anstatt in ein Büro zu kommen, bis hin zu Teammitgliedern, die über die ganze Welt verteilt sind. Arbeitssprache für internationale Teams ist dann Englisch.

Hallo,

ich bin Thorsten Kondla, Leadership Team Coach und Gründer von Embodiwerk®.

Als Leadership Team Coach arbeite ich mit Führungskräften und Teams. Insbesondere, wenn es darum geht, die eigenen Wirkmechanismen besser zu verstehen und ein Bewusstsein zu entwickeln, um gemeinsam durch zweckorientiertes und authentisches Handeln hohe Werte zu schaffen – sowohl für sich selbst und das Team als auch für das gesamte Unternehmen und alle beteiligten Interessengruppen.

Dabei profitieren Teamleiter und ihre Teams von meiner langjährigen Führungserfahrung als selbständiger Unternehmer sowie meiner Leidenschaft für die Entwicklung zukunftsfähiger Teamkulturen in einer hochvernetzten globalen Welt.

„Thorsten is a completely dedicated and wise coach who holds our conversations in a supportive but challenging space. His knowledge and insights into creating energy and balance has opened up some really insightful breakthroughs for me. I would highly recommend him.“

Lucinda

Coach, Norway

Thorsten Kondla Systemisches Teamcoaching

Team-Meisterschaft entwickeln

Leadership Teamcoaching

Wie wollt ihr miteinander kommunizieren, euch organisieren, euch über eure Aufgaben, eure Ziele, über die für euch „relevante Welt“ austauschen, sodass hieraus Motivation, Leistung, Commitment, Kreativität, Innovation und Gesundheit entstehen?

Leadership Teamcoaching richtet sich an alle, deren Aufgabe es ist, ein Team zu führen oder zu entwickeln. Es hilft dir und deinem Team, optimal zusammenzuarbeiten, eure Aufgaben effizienter und effektiver zu bewältigen und ambitionierte Ziele schneller zu erreichen.

Im Leadership Teamcoaching nehmt ihr eine nachhaltige systemische Perspektive ein. Der Blick umfasst nicht nur dich als Führungskraft und das Team, sondern berücksichtigt auch die Organisation sowie die wirtschaftlichen, sozialen und politischen Herausforderungen, denen ihr gegenübersteht.

Fähigkeiten von Teammitgliedern werden so gefördert, dass die Einzelnen mit Freude und Engagement dabei sind und mit ihrem Beitrag das Team insgesamt voranbringen.

Leadership Teamcoaching fördert ein grundlegendes Verständnis dafür, welche Rolle und Bedeutung euer Team für die Unternehmensziele spielt. Ein weiterer Fokus liegt auf praktischen Werkzeugen und Techniken, die zur Förderung einer wertschaffenden und gesunden Teamleistung erforderlich sind.

Persönliche Meisterschaft entwickeln

Self-Leadership Coaching

Wie kannst du als Führungskraft dein Team wirkungsvoll führen und gleichzeitig Vorgesetzten, Kunden und Kollegen gegenüber kraftvoll und authentisch auftreten?

Im Self-Leadership Coaching erfährst du, wie eine Vielzahl von Einflussfaktoren meist unbewusst und unwillkürlich in Aktion treten. Gleichzeitig beeinflussen sie die Interaktion mit deinem Team und allen beteiligten Personen grundlegend. Daher ist die Wahrnehmung und Beeinflussung dieser Faktoren von entscheidender Bedeutung.

Self-Leadership Coaching hilft dir zu verstehen, welchen Einfluss individuelle Trigger, Emotionen und Gedanken auf dein Auftreten haben und wie wichtig ein gut entwickeltes Körpergefühl ist. Du setzt dich intensiv damit auseinander, wie dein Körper über seine Haltung nicht nur dein Fühlen, Denken und Handeln beeinflusst, sondern auch wie du bewertest, interpretierst und entscheidest. Du arbeitest an selbstbeeinflussenden Strategien, um deine Verarbeitungskapazität zu erhöhen, eine gesunde Leistungsfähigkeit zu erhalten und eine hohe intrinsische Motivation und Arbeitszufriedenheit zu entwickeln.

Danach bilden deine erweiterten Self-Leadership Fähigkeiten die Grundlage für ein hochsozialisiertes Führungsverhalten, welches sich durch deine Vorbildfunktion auf dein Team überträgt:

  • dein Team wird zu selbstbestimmtem und autonomem Handeln ermutigt,
  • die Teammitglieder teilen sich die Führung, ihre Macht und ihr Wissen und
  • fördern dadurch höhere Kreativität und Innovationsfähigkeit,
  • die Arbeitsleistung und -zufriedenheit steigt und
  • ein stärkeres Commitment zum Unternehmen wird gefördert.
Thorsten Kondla Leadership Teamcoaching Self-Leadership
Thorsten Kondla Self-Leadership Team Coaching

Self-Leadership entwickeln

Öffentliche Workshops

Du interessierst dich für meine öffentlichen Workshops zur Entwicklung von Self-Leadership? 

Erfahre mehr…

Lass mich wissen, wie ich dir helfen kann!

Tel: +43 (0)664 2601931

...oder schick mir eine Nachricht!

11 + 10 =

Thorsten Kondla Zen Kampfkunst Leadership Training