WAS IST EMBODIMENT?

Thorsten Kondla Embodiwerk Coaching

WAS IST EMBODIMENT?

Wussten Sie, dass Körper, Gefühle und Gedanken nicht voneinander zu trennen sind?

Moderne Wissenschaft und Erfahrung im 21. Jahrhundert zeigen, dass eine Wechselwirkung zwischen Emotionen, Gedanken und Körperbewegungen besteht. Dieses untrennbare Zusammenspiel hält unser Leben in Bewegung und wird “Embodiment” genannt.

Embodiment ist die anerkannte, wissenschaftliche Bezeichnung für das Wechselspiel von Körper und Psyche. All unsere Erfahrungen und Erlebnisse sind untrennbar mit unseren Körperreaktionen, Gefühlen und dem Verstand verbunden und werden auch in diesen Bereichen abgespeichert (“embodied”-verkörpert). Dadurch stehen sie uns in zukünftigen vergleichbaren Situationen als “erprobte” und “gewohnte” Handlungs- und Bewegungsmuster jederzeit abrufbar zur Verfügung und kommen dann zum Einsatz. Im Verstand werden unsere Gedanken verbal ausgedrückt und gelangen so in unser Bewusstsein. Der ganzheitliche und individuelle Umgang mit Embodiment ist die Grundlage der Coaching Arbeit im Embodiwerk.

In unserem Coaching nutzen Sie dieses Wissen, um Ihre Fähigkeit zur Selbstwahrnehmung zu verbessern. Durch die Anwendung dieser gestärkten Kompetenz entstehen positive Auswirkungen und Vorteile im Umgang mit zwischenmenschlichen Beziehungen – sowohl beruflich als auch privat.